Experimentelle Parasitologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

MTA gesucht

01.01.2021

Technische Assistenz (m/w/d), MTA / VMTA gesucht

Besetzungsdatum: sobald als möglich
Entgeltgruppe: TV-L bis E9
Befristung: zunächst 2 Jahre
Vollzeit


Unser Diagnostikzentrum arbeitet nach höchsten fachlichen und methodischen Qualitätsansprüchen und ist bemüht auf dem Gebiet der parasitologischen Diagnostik eine Spitzenstellung einzunehmen.

Aufgaben

Serologische und koprologische Diagnostik
Molekulare Diagnostik
Beteiligung an der Labororganisation, dem Bestellwesen und der Gerätebetreuung
Mitwirkung in den praktischen studentischen Kursen
Möglicher Einsatz in aktuellen Forschungsprojekten am Lehrstuhl für Experimentelle Parasitologie

Anforderungen

Abgeschlossene Ausbildung Technische Assistentin/ Technischer Assistent
Souveräner Umgang mit MS-Office und Labordatenverarbeitungsprogrammen
Gewissenhafte, präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Kollegial, teamfähig und einsatzfreudig

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Planegg-Martinsried und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 40,1 Stunden pro Woche. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Entfristung ist vorgesehen. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt. Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.


Kontakt

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail als einzelne PDF-Datei, max. 5MB an das Sekretariat des Lehrstuhls für Experimentelle Parasitologie, Tiermedizinische Fakultät der LMU München, Lena-Christ-Straße 48, 82152 Planegg-Martinsried:

sekretariat@para.vetmed.uni-muenchen.de

 

Weitere Informationen

https://www.para.vetmed.uni-muenchen.de/index.html